Pressemitteilung zur Namensänderung

Aus ELAXY Format wird FiANTEC Provisionslösungen

Frankfurt/Oder, 01. Juli 2016. Die ELAXY Format GmbH firmiert zukünftig unter dem Namen FiANTEC Provisionslösungen GmbH und startet mit neuem Markenauftritt. Das Unternehmen war im vergangenen Dezember an die Consileon Business Consultancy übergegangen und ergänzt dort mit der gleichnamigen Lösung FiANTEC die strategische Beratung und Konzeption für die Finanzbranche optimal.

Nach der Übernahme der Gesellschaft durch die Consileon Business Consultancy GmbH und deren Tochter ajco solutions GmbH erfolgte mit Wirkung zum 01. Juli 2016 die Umbenennung. „Die FiANTEC Provisionslösungen GmbH ist und bleibt ein eigenständiges Unternehmen der Consileon-Gruppe“, erläutert Andreas Adam, Geschäftsführer bei FiANTEC Provisionslösungen. „Unsere Namensgebung und ein selbstbewusster Markenauftritt vermitteln dies auch unseren Kunden.“

Bei der Namensgebung wurde auf den Markennamen der Software „FiANTEC“ zurückgegriffen, mit der Provisionen und Vergütungen berechnet, kontrolliert und analysiert sowie umfassende Vergütungsflüsse und komplexe Vertriebsstrukturen verständlich abgebildet werden.

Unter www.fiantec.de ist die FiANTEC Provisionslösung mit einer eigenen Internetpräsenz online gegangen. Auf der neuen Website werden neben Informationen über das Unternehmen sowie die Software-Lösung insbesondere auch Referenzbeispiele für Provisionslösungen geboten.

FiANTEC Provisionslösungen GmbH

Die FiANTEC Provisionslösungen GmbH gehörte bis Ende 2015 zur ELAXY-Gruppe, einer Tochter der Fiducia & GAD. Seit Januar 2016 ist die FiANTEC Provisionslösungen ein Unternehmen der Consileon Gruppe. FiANTEC Provisionslösungen stellt Software zur Vergütungsabrechnung und Vertriebssteuerung her, darunter das in enger Zusammenarbeit mit Maklern, Banken, Versicherungen und Immobilienvermittlern entwickelte System FiANTEC.

Unternehmensgruppe Consileon

Die Consileon-Gruppe vereint mittelständische, inhabergeführte Management- und IT-Beratungshäuser aus fünf europäischen Ländern. Consileon Business Consultancy, Syracom und ajco bieten Strategieberatung samt organisatorischer und technischer Umsetzung aus einer Hand – von der Entwicklung oder Revision des Geschäftsmodells bis zur Digitalisierung der Interaktion mit Kunden, Kollegen, Lieferanten oder Behörden. Zu den Klienten zählen öffentliche Institutionen ebenso wie regionale Unternehmen und Weltkonzerne unter anderem aus der Automobil- und der Finanzindustrie. Mit rund 300 Mitarbeitern erzielt die Gruppe einen Jahresumsatz von 45 Millionen Euro.